Databricks auf Google Cloud

Open lakehouse platform meets open cloud to unify data engineering,
data science, and analytics

Erste Schritte
Databricks auf Google Cloud ist ein gemeinsam entwickelter Service, mit dem Sie alle Ihre Daten auf einer einfachen, offenen Lakehouse-Plattform speichern können, die das Beste aus Data Warehouses und Data Lakes kombiniert, um alle Ihre Analytics- und AI-Workloads zu vereinheitlichen. Dank der engen Integration mit Google Cloud Storage, BigQuery und der Google Cloud AI Platform kann Databricks nahtlos mit Daten und KI-Diensten in der Google Cloud arbeiten.

Warum Databricks auf Google Cloud?

Offen

Basierend auf offenen Standards, offenen APIs und offener Infrastruktur, damit Sie zu Ihren Bedingungen auf Daten zugreifen, diese verarbeiten und analysieren können.

Optimiert

Stellen Sie Databricks auf der Google Kubernetes Engine bereit, der ersten Kubernetes-basierten Databricks-Laufzeit in einer beliebigen Cloud, um schneller Erkenntnisse zu gewinnen.

Integriert

Erhalten Sie mit einem Klick Zugriff auf Databricks von der Google Cloud Console, mit integrierter Sicherheit, Abrechnung und Verwaltung.

Erfahren Sie mehr von diesen Kunden

Databricks on Google Cloud simplifies the process of driving any number of use cases on a scalable compute platform, reducing the planning cycles that are needed to deliver a solution for each business question or problem statement that we use.

——Harish Kumar, the Global Data Science Director at Reckitt

Optimierte Integration mit Google Cloud

Google Cloud-Speicher

Enable seamless read/write access for data in Google Cloud Storage (GCS), and leverage the Delta Lake open format to add powerful reliability and performance capabilities within Databricks.

Google Kubernetes-Engine

Databricks auf Google Cloud läuft auf der Google Kubernetes Engine (GKE) und ermöglicht es Kunden zum ersten Mal, Databricks in einer containerisierten Cloud-Umgebung einzusetzen.

BigQuery (BigQuery)

Ein optimierter, integrierter Connector ermöglicht eine optimierte, schnelle Datenintegration zwischen Databricks und BigQuery.

Google Cloud-Identität

Vereinfachen Sie den Zugriff auf Databricks mit Single Sign-On unter Verwendung von Google Cloud-Anmeldedaten und nutzen Sie Credential Pass-Through, um die bestehenden Zugriffskontrollen auf andere Dienste in der Google Cloud zu nutzen.

Google Cloud AI-Plattform

Greifen Sie auf die fortschrittlichen Lifecycle-Management-Funktionen für maschinelles Lernen von Databricks zu und nutzen Sie gleichzeitig die vorgefertigten Modelle der AI Plattform für Vision, Sprache und Konversation.

Google Cloud-Abrechnung

Die Integration in den GCP Marketplace vereinfacht die Beschaffung mit einer einheitlichen Abrechnungs- und Administrationserfahrung.

Looker

Analysten können Looker verwenden, um die aktuellsten und vollständigsten Daten im Data Lake mit einem optimierten Connector zu Databricks abzufragen.

Partner ecosystem