Data Science

Kollaborative Data Science im großen Maßstab

Kostenlos testenPlanen Sie eine Demo

Optimieren Sie den gesamten Data-Science-Workflow – von der Datenaufbereitung über die Modellierung bis hin zum Austausch von Erkenntnissen – mit einer kollaborativen, einheitlichen Data-Science-Umgebung, die auf ein offenes Lakehouse aufbaut. Profitieren Sie vom schnellen Zugriff auf saubere und zuverlässige Daten, vorkonfigurierte Cluster und mehrsprachige Unterstützung – für das Maximum an Flexibilität, das Data-Science-Teams brauchen.

Hintergrundbild

Data Science-Kollaborationsdiagramm

Zusammenarbeit im gesamten Data-Science-Workflow

Entwickeln Sie mit Databricks Notebooks gemeinsam Code in Python, R, Scala und SQL, analysieren Sie Daten mit interaktiven Visualisierungen und gewinnen Sie neue Erkenntnisse. Geben Sie Ihren Code sicher und ohne Bedenken frei – mit Co-Authoring, Kommentierung, automatischer Versionierung, Git-Integrationen und rollenbasierten Zugriffskontrollen.

Schwerpunktlegung auf Data Science (statt der Infrastruktur)

Künftig sind Sie nicht mehr auf die Datenspeicherkapazität Ihres Laptops oder die Ihnen zur Verfügung stehende Rechenleistung beschränkt. Migrieren Sie Ihre lokale Umgebung ohne viel Zeitaufwand in die Cloud und vernetzen Sie Notebooks mit automatisch verwalteten Clustern, um Ihre Analyse-Workloads nach Bedarf zu skalieren.

So wird Databricks verwendet (Screenshot)

Technologielogos

Ihre bevorzugte lokale IDE – mit skalierbarer Rechenleistung

Die Wahl einer IDE ist eine sehr persönliche Angelegenheit und hat erheblichen Einfluss auf die Produktivität. Verbinden Sie Ihre bevorzugte IDE mit Databricks, um künftig von unbegrenztem Datenspeicher und unbeschränkter Rechenleistung zu profitieren. Alternativ verwenden Sie RStudio oder JupyterLab einfach direkt innerhalb von Databricks. So wird das Nutzungserlebnis nahtlos.

Get data ready for data science

Bereinigen und katalogisieren Sie alle Ihre Daten – seien es Batch-, Streaming-, strukturierte oder unstrukturierte Daten – mit Delta Lake an einem einzigen Ort und machen Sie sie mithilfe eines zentralen Datenspeichers unternehmensweit auffindbar. Automatische Qualitätsprüfungen sorgen dafür, dass eingehende Daten den Erwartungen entsprechen und bereit zur Analyse sind. Wenn sich Daten durch das Ergänzen neuer Daten und weitere Transformationen fortentwickeln, stellt die Datenversionierung sicher, dass Sie alle Compliance-Anforderungen erfüllen können.

Taxi-Wärmebild

Discover and share new insights

Verwandeln Sie Ihre Analyse im Handumdrehen in ein dynamisches Dashboard, um Ergebnisse schnell und einfach weiterzugeben und zu exportieren. Die Dashboards sind immer auf dem neuesten Stand und können auch interaktive Abfragen durchführen. Zellen, Visualisierungen oder Notebooks können mit rollenbasierter Zugriffskontrolle geteilt und in verschiedenen Formaten wie HTML oder IPython Notebook exportiert werden.

Shell
Kundenbericht von Shell

Kundenbericht

Bestandsverwaltung global optimieren

Erfahren Sie, wie Shell Data Science nutzt, um die betriebliche Effizienz zu verbessern und dabei Millionen einzusparen.

Finra
Kundenbericht von FINRA

Kundenbericht

Mit einheitlichen Data-Science-Workflows die Wertpapiermärkte schützen

FINRA hat umgestellt – von einer riesigen und komplexen SQL-Codebasis auf deutlich effektivere Data Science auf Grundlage von Python.

H&M Group
H&M Group

Kundenbericht

Revolutioniert die Mode – mit ML

Finden Sie heraus, wie die H&M Group ihre Betriebskosten mithilfe von Databricks um 70 % senken konnte.

Hintergrundbild

Möchten Sie loslegen?